Back to Events

Herbärds + The Investigators

Oi / Punk / Punkrock / New Wave

22.10.2022 20:00 Uhr

Herbärds + The Investigators


Beginn: 20 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt: 14.- / 11.- (ermäßigt)

 

Herbärds

Oi/Punk

Nach 17 Jahren Bühnenabstinenz haben sich die Herbärds im Herbst 2017 im Rahmen der Buch Präsentation mit gleichnamiger Ausstellung „Wie der Punk nach Stuttgart kam“ Live zurückgemeldet. Die Herbärds wurden 1982 gegründet und gingen aus der Oi/Punk Band Total Kaputt hervor. Diese wurde bereits 1979 von Oimel gegründet. Daher gelten die Herbärds als eine der ersten deutschen Oi/Punk Bands. Der Sound der Band ist Old School Punk/ Streetpunk mit zumeist deutschen Texten. In den Texten geht es um alltags und sozial kritische Themen. Der Spaß an der Musik steht im Vordergrund. Die Band grenzt sich ganz klar und deutlich von der rechten Scene ab und wollen mit diesen Spinnern nichts zu tun haben!! Die Herbärds spielten auf mehreren Festivals. Unter anderem das „Punk & Disorderly“ in Berlin und „Umsonst und Draußen“ in Stuttgart. Weitere Konzerte In Deutschland und der Schweiz mit Bands wie „Cockney Rejects“ „UK Subs“ „Sham69“ „Cock Sparrer“ „Evil Conduct“ „The Headlines“ „The Offenders“ „Pöbel und Gesocks“ „Oxo86“ uvm. 2019 erschien der offizielle Herbärds „Rebels“ Song, die neue Hymne des Stuttgarter Eishockey Vereins.

www.herbärds.de

 

The Investigators

Punkrock / New Wave

Diese vier (im Kopf) blutjungen Burschen mit einem Sack voll Lebenserfahrung lieben handgemachte Musik. Sie gehen dorthin, wo es weh tut.
Und schrecken auch vor New Wave nicht zurück, der kleinen, melancholischen Schwester des Punkrock.

www.the-investigators.de